Aktuelles von der FBG Celler Land

"Wald in Not! Was ist zu tun?"

Die katastrophale Lage in den deutschen Wäldern wird nunmehr auch von der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen und von der Politik aufgegriffen. Dies ist grundsätzlich gut, denn nur so können die dringend benötigten Hilfen für die Forstwirtschaft auf den Weg gebracht werden.

Hiermit möchten wir Sie zur Teilnahme an folgendem Termin einladen:

„Wald in Not! Was ist zu tun?“ Forstpolitische Konferenz mit Herrn Hans-Georg von der Marwitz (MdB), Präsident der AGDW / Die Waldeigentümer, und mit Henning Otte (MdB). Diese Veranstaltung findet direkt vor unserer Tür statt, d. h. die Politik kommt zu uns.

am Mittwoch, 18. September 2019, 14.30 - 17.00 Uhr,

im BEST WESTERN HOTEL HEIDEHOF, Billingstraße 29, 29320 Hermannsburg

Tagesordnung:

1. Begrüßung Henning Otte, MdB

2. Grußwort Volker Schulte, Sprecher des Initiativkreises (IK) Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse

3. Vortrag:" Wald im Klimawandel und die Herausforderungen für Bewirtschafter" Hans-Georg von der Marwitz, MdB, Präsident AGDW

4. Aussprache und Diskussion: Deutschland vor dem Waldgipfel

 

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung ausschließlich das der Einladung anhängende Formular.

Stand: 06. September 2019

Zurück